Komodo Tauchsafaris

Der Komodo Nationalpark ist ohne Frage eine der aufregendsten Landschaften in ganz Indonesien und zu Recht in der Liste des UNESCO Weltnaturerbes eingetragen. Über 5.000 der stattlichen, bis zu drei Meter großen Komodowarane leben hier. Aber auch die Unterwasserwelt ist grandios und somit perfekt für eine Tauchsafari.

Ein Video von Polly und Michael unterwegs mit der M/S Aurora: Komodo 2016



Das zu den kleinen Sundainseln gehörige Gebiet setzt sich aus den drei Hauptinseln Rinca, Komodo und Padar sowie unzähligen kleinen Inseln zusammen. Aufgrund des nährstoffreichen, klaren Wassers und des intensiven Sonnenlichts gedeihen die Korallen hier zu vielfältigen und üppigen Riffen. Die Flora und Fauna unter Wasser ist im Großen und Ganzen die gleiche, wie sie im gesamten Indopazifikraum zu finden ist, allerdings ist die Artenvielfalt ausgesprochen hoch.

Viele Meeressäuger wie Blauwale, Pottwale, zehn verschiedene Delfinarten oder auch Seekühe (Dugong) kann man in den hiesigen Gewässern antreffen. Zudem sind an die 1.000 Fischarten und 260 Korallenarten hier beheimatet. Der enorme Fischreichtum hat sicherlich auch damit zu tun, dass der Nationalpark bereits 1980 gegründet wurde.

Die Tauchbedingungen sind oft anspruchsvoll. Das ganze Jahr über kommt es zu starken und häufig wechselnden Strömungen, die die Wassertemperaturen schon mal bis auf 22 Grad drücken. Aber genau dieser Umstand ist ideal für Großfische wie etwa Haie oder Mantarochen.

Der Weg zum Tauchen nach Komodo

Da Komodo über keinen eigenen Flughafen verfügt, starten Tauchkreuzfahrten in der Regel von Bali aus oder in Labuan Bajo (LBJ) auf der Nachbarinsel Flores. Direktflüge von Deutschland nach Labuan Bajo gibt es keine, man fliegt entweder mit Zwischenstop in Jakarta (CGK) oder über Bali (DPS). Da bei Inlandsflügen mit Ausfällen oder Verspätungen gerechnet werden muss, sollte die Anreise nicht auf die letzte Minute geplant werden.

Die Tauchkreuzfahrten dauern meist sieben bis zehn Tage und sind immer gut gebucht. Für Tauchsafaris nach Komodo sollten daher frühzeitig die Weichen gestellt werden.

An Bord der Schiffe wird überwiegend Englisch gesprochen, da Gäste und Crew ja aus den unterschiedlichsten Ländern kommen. Falls gewünscht, kann Herbie als deutscher Guide die Tauchsafaris begleiten. Das geht allerdings nur bei Voll-Charter oder größeren Gruppen.

Über Scuba-Libre-Bali Tauchkreuzfahrten buchen

Scuba-Libre-Bali vermittelt Tauchsafaris in die Top-Tauchgebiete Indonesiens. Wir begleiten Euch von der Buchung bis zum Start der Tauchsafari kompetent in allen Fragen. Im Angebot sind nur Schiffe, deren Betreiber wir persönlich kennen. Eine Buchung über uns ist natürlich nicht teurer als beim Anbieter direkt.

Bonus: Bei Tauchsafaris nach Komodo, die über Scuba-Libre-Bali abgewickelt werden, bekommt Ihr ein dreitägiges Bali - Tauchpaket (sechs Tauchgänge) geschenkt! Voraussetzung ist natürlich, dass Ihr vor oder nach der Tauchkreuzfahrt ein paar Tage auf Bali verbringt.

Das Programmangebot für Tauchsafaris wird übrigens gerade um neue Ziele und weitere Schiffe erweitert. Schaut bei Interesse einfach mal wieder vorbei.

Mit der M/S Aurora auf Tauchsafari

Die M/S Aurora ist ein moderner Motorsegler, der nach dreijähriger Bauzeit 2010 in Betrieb genommen wurde. Der französische Betreiber hat seinen Firmensitz auf Bali und uns darum gebeten, die Betreuung der deutschsprachigen Gäste zu übernehmen.

Neben Komodo kreuzt die M/S Aurora auch in Raja Ampat, Alor, Nord Maluku und der Banda See. Aber schon jetzt sind bis in 2019 hinein die ersten Safaris voll ausgebucht. Detailierte Informationen über das Schiff und seine Ausstattung könnt Ihr auf der Seite Die M/S Aurora nachlesen.

Preise und freie Termine M/S Aurora: Komodo

Wir führen nur Termine auf, an denen noch freie Plätze verfügbar sind.

Für Anfragen und Reservierungen klickt bitte im Status der gewünschten Tauchsafari auf "Anfrage", die entsprechenden Daten werden automatisch ins Anfrageformular übernommen. Vielen Dank.

Bitte beachten! Nicht im Preis enthalten ist der Eintritt zum Nationalpark. Dieser beträgt momentan 20 USD pro Person und Tag, wobei sich der Eintrittspreis ohne vorherige Ankündigung ändern kann!

Kraftstoffzuschläge und Hafengebühren fallen nicht an, wenn Abfahrt/Ankunft Bima, Labuan Bajo oder Maumere ist. Bei allen anderen Häfen wird ein Kraftstoffzuschlag berechnet (siehe auch AGB).

Hier könnt Ihr die Geschäfts- und Zahlungsbedingungen einsehen.

Wir empfehlen für diesen Urlaub den Abschluss einer Reiserücktritt- und Tauchunfallversicherung, falls nicht schon vorhanden.

Datum Code Von / Nach Dauer Preis Status
25.04. - 03.05.#11-17Labuan Bajo - Labuan Bajo8 Nächte$2.880Anfrage
27.06. - 06.07.#12-17Bali - Labuan Bajo9 Nächte$3.240Anfrage
17.07. - 26.07.#14-17Labuan Bajo - Labuan Bajo9 Nächte$2.520Anfrage
28.07. - 06.08.#15-17Labuan Bajo - Labuan Bajo9 Nächte$3.240Anfrage
09.08. - 18.08.#17-17Labuan Bajo - Labuan Bajo9 Nächte$3.520Anfrage
Datum Code Von / Nach Dauer Preis Status
18.05. - 25.05.#10-18Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
27.05. - 02.06.#11-18Labuan Bajo - Labuan Bajo6 Nächte$2.160Anfrage
05.06. - 14.06.#12-18Labuan Bajo - Labuan Bajo9 Nächte$3.240Anfrage
30.07. - 08.08.#13-18Bali - Labuan Bajo9 Nächte$3.240Anfrage
11.08. - 18.08.#14-18Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
21.08. - 28.08.#15-18Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
31.08. - 07.09.#16-18Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
20.09. - 27.09.#18-18Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
Datum Code Von / Nach Dauer Preis Status
03.04. - 14.04.#07-19Sorong - Sorong11 Nächte$4.290Anfrage
05.05. - 12.05.#09-19Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
15.05. - 22.05.#10-19Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
19.07. - 28.07.#12-19Bali - Labuan Bajo9 Nächte$3.240Anfrage
20.08. - 27.08.#15-19Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
30.08. - 06.09.#16-19Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
09.09. - 16.09.#17-19Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage
19.09. - 26.09.#18-19Labuan Bajo - Labuan Bajo7 Nächte$2.520Anfrage